Für Member der Gilde: Das ewige Licht
 
StartseiteGalerieFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin
Die neuesten Themen
» Vulkania
von Risachsdorn Do Jul 06, 2017 12:35 am

» Fakten, Fakten, Fakten
von Mini-Ninja Fr Mai 12, 2017 3:10 pm

» Die Weißnachtsinsel
von Risachsdorn Sa Dez 26, 2015 10:00 pm

» Risachsdorn - Stabschnitzer lvl 100
von Risachsdorn Do Jan 29, 2015 10:43 am

» Bewerbung von Mini-Witch (Mini-Ninja)
von Mini-Ninja Do Nov 27, 2014 1:17 am

» Neuwahlen
von Ice-WBH Di Sep 04, 2012 2:48 am

» Bewerbung vom Fuchs Sledge-Sano/Dark-Drugs
von Risachsdorn So Aug 26, 2012 9:24 am

» Angebot eines Bündnisses
von Risachsdorn Do Aug 02, 2012 9:52 am

Quasselecke

Austausch | 
 

 Angebot eines Bündnisses

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Azzazzin
Gast



BeitragThema: Angebot eines Bündnisses   So Aug 28, 2011 5:26 pm

Werte Mitglieder des ewigen Lichts,

durch eine Meldung im Rekrutierungschat bin ich auf eure Gilde aufmerksam geworden.

Meine Gilde ist Die Wilde Bluthorde Stufe 16 durchschnittliches level ist 40.

Der harte Kern besteht aus ca. 20 Mitgliedern.

Wir beherbergen fast jeden Beruf auch wenn nicht alle schon level 100 sind.

Wir sind eine Gruppe von Dofusbegeisterten und haben Spaß am Spiel was für uns die Hauptsache darstellt.

Da ich denke das ihr da ähnlich denkt möchten wir euch ein Bündniss anbieten auch wenn wir von der Stufe der Gilde und vom Leveldurchschnitt noch nicht so weit sind.

Als Referenz steht unser Bündnisspartner Militia Celestis zur verfügung.

Über eine Antwort Ingame oder auf unserer Page würden wir uns freuen.



MFG Azzazzin Rechte Hand "Die Wilde Bluthorde"
Nach oben Nach unten
Fjorgyn
Berater/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 308
Anmeldedatum : 13.01.08

BeitragThema: Re: Angebot eines Bündnisses   So Aug 28, 2011 7:43 pm

Hallo...

... ich habe bereits im Spiel mit Deadly-Dahlia über dieses Thema gesprochen. Ich glaube nicht, dass wir eine Referenz brauchen da das Bündnis ja zw Euch und uns geschlossen werden soll.
Euer Gildenname kann einem schon ein wenig Angst machen =P. Nein Spaß bei seite.
Was wir uns unter einem Bündnis vorstellen:

1 Ein Nichtangriffspakt
Dies betrifft sowohl die Perzeptauren als auch den PvP zwischen einzelnen Spielern der jeweiligen Bündnispartner. (Mutwilliges Zuwiderhandeln wird nicht geduldet und führt zum sofortigen Bruch des Bündnisses)

2 Crafting
Zwischen den Bündnispartnern werden die Berufe (Herstellung bestimmter Gegenstände) kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Vorraussetzung dafür ist, dass der jeweilige "Kunde" alle notwendigen Ressourcen besitzt (Ressourcen werden nicht zur Verfügung gestellt, ggf. sind vorher Absprachen zwischen "Kunde" und "Berufsmeister" möglich).

3 Unterstützung im Spiel
...kann es auf Anfrage geben, wird aber nicht vorrausgesetzt. Das innergildische Zusammenleben hat Vorrang vor Aktionen mit dem Bündnispartner. Anfragen auf gemeinsame Unternehmungen können jedoch jederzeit gestellt werden.

Wie Ihr schon richtig festgestellt habt liegen wir sehr weit auseinander. Aber das ist (für mich persönlich) kein Grund für das Scheitern eines solchen Bündnisses. Ich möchte Euch nur um Verständnis bitten, wenn wir nicht immer Zeit haben denn A: sind wir eine kleine Gilde und B: stehen wir alle im Berufs-/Ausbildungsleben, sodass wir manchmal recht spärlich zu gegen sind. Einige von uns spielen das Spiel schon sehr lange und besitzen daher einen recht umfangreichen Erfahrungspool rund um Dofus. Aus diesem könntet ihr, sollte das Bündnis zu Stande kommen, schöpfen. Es ist auch zu Überlegen, ob Diplomaten aus den Gilden wechseln. Für einen solchen Fall bieten sich aktive Charaktere von Zweitaccounts an.

Lasst euch Zeit um dies in Eurer Gilde zu besprechen und gebt uns bitte ebenfalls die Zeit um uns zu beraten. Auch wenn es nur ein Spiel ist, ist so ein Bündnis eine ernsthafte Angelegenheit.

_________________
... MAN LERNT DAMIT, AN KLEINE LÜGEN ZU GLAUBEN.
Damit wir auch an die großen Lügen glauben können?
JA, GERECHTIGKEIT, GNADE, PFLICHT, SOLCHE SACHEN.
Die sind damit überhaupt nicht zu vergleichen!
MEINST DU? DANN NIMM DAS UNIVERSUM UND MAHL ES; BIS ES ZU EINEM GANZ FEINEN PULVER WIRD,
UND DANN FILTERE ES DURCH DAS FEINSTE SIEB, UND DANN ZEIGE MIR AUCH NUR EIN ATOM GERECHTIGKEIT
EIN MOLEKÜL GNADE.....

(Auszug aus einem Gespräch zwischen Tod und seiner Enkelin Susanne aus dem Buch Hogfather von Terry Pratchett)
Nach oben Nach unten
Azzazzin
Gast



BeitragThema: Re: Angebot eines Bündnisses   Fr Sep 02, 2011 9:21 pm

Sehr geehrte Mitglieder des ewigen Lichts,

die Wilde Blut Horde ist mit den genannten Pubkten einverstanden und würde
sich über ein erfolgreiches Bündniss freuen.


MFG Azzazzin Rechte Hand @ Die Wilde Bluthorde
Nach oben Nach unten
Azzazzin
Gast



BeitragThema: Re: Angebot eines Bündnisses   Di Jul 31, 2012 5:21 am

Guten morgen,

wir haben nun schon sehr lange ein bündniss mit euch und sind auch weiterhin sehr froh darüber.

Mein Char Deadly-Dahlia ist seit begründung unseres bündnisses als diplomat bei euch eingesetzt
und auf unserer seite war Etzel-Cody als Diplomat eingesetzt.

Es ist uns jetzt nunmehr aufgefallen das dieser aber nicht mehr in unserer Gilde ist.
Meine frage hierzu ist ob dies ein versehen ist oder ob es dafür bestimmte gründe gibt?

Mit grüßen von der
Wilden Blut Horde
Nach oben Nach unten
Risachsdorn

avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 04.12.10

BeitragThema: Re: Angebot eines Bündnisses   Do Aug 02, 2012 9:52 am

Hallo Dahlia,

es ist ein unglücklicher Zufall, dass Etzel-Cody verschwunden ist: er war der Eni von unserem Gildenobersten Vallmar. Vallmar hat leider vor einigen Monaten seine Dofus-Karriere (vorläufig?) beendet, so dass ich stark annehme, dass Etzel-Cody wegen Inaktivität aus Eurer Gilde verschwunden ist.

Ich versuche mal, mit Dir in Kontakt zu kommen und einen meiner Chars als Diplomat bei Euch unterzustellen, damit das Bündnis beidseitig Bestand hat. Smile

Viele Grüße

Risach
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Angebot eines Bündnisses   

Nach oben Nach unten
 
Angebot eines Bündnisses
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Creepy Past: Der Ruf eines Shuppet
» Auf unseren Stammtisch und seine Mitglieder! ^^
» [PLOT-Aufbau] Gib' dem Chaos Chaoten
» Können Blumen und Bäume eines Online-Besuches entfernt werden?
» Original Gemälde

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das ewige Licht ::   Gast-Bereich :: Briefkasten-
Gehe zu: